News – Webinar und Buch

Neuigkeiten

Demnächst erscheint das neue Buch über Kopfschmerzen und Migräne und folgendes Webinar zum Thema Kopfschmerzen und Migräne

„Migräne – Ursachen und Behandlungsmethoden“ mit Stephanie Gold

Absicht des Webinars ist das Weitergeben von Wissen über Migräne, was deren Ursachen und Auslöser betrifft und insbesondere die Darstellung der Faktoren, die das Auftreten und die Heftigkeit von Migräneanfällen beeinflussen. Ich möchte mit diesem Webinar dazu beitragen, dass Migräne und Kopfschmerzen gelindert  der beseitigt werden können. Ergebnis des Webinars ist, dass die TeilnehmerInnen Ihr Wissen zum Thema Migräne und Kopfschmerzen vervollständigt und Antworten auf ihre Fragen dazu bekommen haben.

Inhalt des Webinars

Gewitter im Kopf

    1. Die Migräne- und Kopfschmerzsituation in Deutschland und die Auswirkungen im Arbeitsmarkt
    2. Die Unterscheidung von Migräne zu Kopfschmerzen.
    3. Die verschiedenen Kopfschmerzarten
    4. Aura
    5. Cluster Kopfschmerz
    6. Bisher anerkannte Auslöser für Migräne und Kopfschmerzen
      • Stress
      • Bestimmte Nahrungsmittel wie Käse, Rotwein, Schokolade
      • Änderungen im Tagesablauf
      • Haltungsveränderungen (HWS-Problematik)
      • Zähne – Zahnwurzeln, Kiefergelenksproblematiken
      • Übersäuerung
    7. Schmerzpatienten versus schmerzlose Patienten
    8. Der Griff zur Pille
      • Konsum von Schmerzmitteln: Zahlen, Daten, Fakten
      • Auswirkungen für die Wirtschaft
      • Der Markt für Schmerzmittel und seine Hauptakteure (Pharmafirmen)
    9. Meine eigene Geschichte
    10. Schmerzmittel – die alte Generation
    11. 5.1. Paracetamol, Aspirin, Ibuprofen
    12. Mutterkorn – Ergotamintherapie,Dopaminrezeptortherapie
5.3. SerotoninAgonisten (Definition, Therapie, Auswirkungen) 5.4. Cafergot, Ergo Kranit Migräne Tabletten 6. orale Aufnahme, rektale Aufnahme, Folgen 7. Schmerzmittel – die neueste Generation 7.1. Triptane 7.2. Triptane der ersten und zweiten Generation 7.3. Wie Triptane wirken 7.3.1. Verengung der Blutgefässe 7.3.2. Hemmung entzündlicher Prozesse im ZNS 7.3.3. Hemmung von Schmerzreizen über die Hirnrinde 7.3.4. Selektive Stimulierung von Serotonin-Rezeptoren 8. Risiken beim Einsatz von Triptanen, z.B. Spasmen der Herzkranzgefässe 9. Schmerzrezeptoren und was sie beeinflusst 10.Die neuronale Verknüpfung von Darm und Gehirn 11.Das „Eigenbrauereisyndrom“ 3. Ernährung – „Eure Nahrung soll Eure Heilung sein“ (Hippokrates) 1. Bircher Benner 2. Trennkost 3. Fit for Life 4. Vegan 5. Atkins Diät 6. Hildegard von Bingen 7. Ayurveda 8. Ernährung nach den 5 Elementen 9. Makrobiotik 10.Histamine und Histaminarme Ernährung 11.gesundheitsförderndes Essverhalten: Uhrzeiten und entsprechend geeignete Lebensmittel – Das „Eigenbrauereisyndrom“ im Darm 4. Naturheilverfahren 1. Nahrungsmittelallergietests – die erste Generation 2. EAV Definition Durchführung Auswirkungen 3. Komplexhomöopathie – Definition, Unterschiede 4. Klassische Homöopathie 5. Akupunktur 6. Nosodentherapie 7. Kinesiologie 8. Frequenztherapie 9. Bioresonztherapie 10.Scio Bioresonanztherapie 11.Störfeldtherapie 12.Neuraltherapie nach Huneke 12.1. Die „Sekundenphänomen-Heilung“ 5. Psychotherapie – Die „Migränepersönlichkeit“ 1. Dr. C. G. Jung 2. „Krankheit als Weg“ 3. Gesprächstherapie 4. Coaching 5. Hypnose 6. Meditationstechniken 7. Konzentrationstechniken 7.1. Konzentration mit Zahlen 8. Der „Healing Code“ 6. Hormontherapien – Migräne als Hormonstörung? 1. Das komplexe Hormonsystem 2. Was alles das Hormonsystem beeinflusst 3. Die Pille – Wirkung, Risiken, Nebenwirkungen 4. Betablocker – Wirkung, Risiken, Nebenwirkungen 5. Alternative Hormontherapien 6. Die endokrine Regulationstherapie nach Heino Nieland 7. Wirbelsäulenfehlstellungen 1. Der Atlas 2. Chiropraktik 3. Osteopathie 4. HNC – Human Neuro Cybrainatics 5. Krafttraining 8. Die Blutgefässe 1. Ergotamine 2. Gefässtraining – Ausdauersport 3. Gefässregeneration 9. Nahrungsergänzungsmittel 1. Mineralien 1.1. Magnesium im Besonderen 2. Vitamin B 2.1. B-Vitamine im Besonderen 3. Tisso Produkte – der Unterschied 10. Die Cellsymbiosistherapie – des Pudels Kern Die Ursache chronischer Krankheiten (Mitochondriale Medizin) 1. Der Darm 2. Der Unterschied zwischen Ursache und Auslöser 3. Pro Immun M-Nahrungsmittelunverträglichkeitstest – die „letzte“ Generation 4. Unterschiede zu ImmuPro oder Kirkammtests 5. Mikro- und Makronährstoffdefizite 6. Schwermetalle 11. Patientenfälle 1. Meine eigener Fall 2. Kathrin R. 3. Angelina C. 4. Fazit: Es gibt viele Auslöser für Migräne und Kopfschmerzen, und jeder Fall ist individuell zu betrachten! Migränepatienten WOLLEN ihre Schmerzen loswerden und tun auch alles dafür! Ein systematisches Durchgehen aller noch nicht beachteten Therapieansätze bringt in jedem Fall Besserung! 12. Fragen